[Kulturtransport] Info: Fünf Jahre Kulturtransport

 

Fünf Jahre Kulturtransport
eine Party mit illustren Gästen und Freunden

Samstag, 2. Juli 2005, ab 20:00 Uhr
Ort: Bostelmanns Saal, Frelsdorf
Eintritt: frei

Lunedudel, Frau Klein, Très HombresAm 2. Juli hat es das Team von Kulturtransport auf den Tag genau fünf Jahre lang geschafft, aktuelle Highlights zu präsentieren und originell zu bleiben. Schauspiel, Kabarett, Comedy, Ausstellungen und Konzerte von und mit bekannten Künstlern haben dem Veranstalter und der Spielstätte zu einem guten Ruf und wohlwollenden Kritiken verholfen.
Grund genug für uns zum Jahrestag ein Programm zu präsentieren, das unserem alterslosen, gemischten Publikum und hoffentlich vielen Neuzuschauern Abwechslung und Kurzweil garantiert:

Die Band Lunedudel hat mit ihrer Interpretation von Klezmer und internationaler Folklore in der letzten Zeit immer mehr Aufmerksamkeit erlangt, ihre Musik ist multiinstrumental, vielseitig und weckt gute Laune.

Très Hombres – Gerd Böttcher, George Meier und Bob Renner – drei gestandene Musiker mit einer lebhaften musikalischen Vergangenheit, haben sich der mexikanischen Mariachi Musik verschrieben, die von ihnen mit einer Begeisterung gespielt wird, dass selbst der eingefleischteste Siesta-Fan wach, und der Tequila unter seiner Zitrone warm wird.

Für die humoristischen Anteile des Abends sorgt unter anderem Frau Klein, allerdings spielt sie ihre walking-acts incognito als die bekannte Künstlerin Angelika Knauer. Impro-Theater vom Besten!

Diese und andere Überaschungsgäste und Freunde des Vereins werden an diesem Abend alles geben, um die Party zu einem unvergesslichen Abend zu gestalten.

Eintritt frei!

 
 
Copyright © 2002–2017  [Kulturtransport e.V.]