[Kulturtransport] Info: Christl und Ilona

 

Christl & Ilona

Samstag, 17. April 2004, 20:00 Uhr
Ort: Bostelmanns Saal, Frelsdorf
Eintritt: 10,00 EUR

Zwei »Truden« auf neuen Pfaden bieten Musik-Comedy vom Feinsten.

Christl und IlonaAus der Gruppe »Trude träumt von Afrika« sind diese beiden Musikerinnen und Komikerinnen, Anke Hundius (Trude Agathe) und Annette Kayser (Trude Mathilde), bereits bestens bekannt. Die zwei haben sich zusätzlich als Duo zusammen getan und wandeln – zwar immer noch ganz der Musik-Comedy verschrieben – auf völlig neuen Pfaden; und sorgen damit in Hamburg bereits für ausverkaufte Häuser.

Die herbe Oberpfälzer Landwirtin Christl (Anke) frönt der ausgeprägten Liebe zu ihrem Traktor und allen seinen Details. Ganz anders Ilona (Annette), die Frohnatur aus dem Thüringischen. Die hat ihr Leben ganz der Tierliebe gewidmet, nachdem ihr VEB-Orchester »abgewickelt« wurde.

Trotz enormer Gegensätze sowohl in Charakter, als auch in Länge, finden die Damen immer wieder zur gemeinsamen Musik, z.B. bezaubernde und polternde Lieder (mit deutschen Texten), begleitet von einem unerhörten Schlagzeug, Ukulele, Heimorgel, Akkordeon, Glockenspielen, und allerlei »Kleinkram«.

Es erwarten Sie herzerweichende Melodien aus diversen Heimaten, Trommelsoli auf einem Akkordeonkoffer, ein völlig vergessener Schuhplattler, und vieles andere mehr. Erliegen auch Sie dem unwiderstehlichen Charme und der Komik dieser einander zugeneigten Damen, die mit beiden Beinen fest im Hundezwinger, bzw. auf dem frisch gepflügten Acker stehen.

 
 
Copyright © 2002–2017  [Kulturtransport e.V.]